Update vom 17.07.2020: Aktueller Stand im STV zum Coronavirus

Zuschauer im Sportbetrieb erlaubt - Neue Corona-Schutz-Verordnung und Allgemeinverfügung (Update vom 17.07.2020)

Die neue Corona-Schutz-Verordnung sowie die aktualisierten Hygieneauflagen treten am 18 Juli 2020 in Kraft.

Weiterhin rechtsverbindlich für den Wettkampf- und Trainingsbetrieb sind diese beiden Verordnungen des Freistaates Sachsen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie:

  • Sächsische Corona-Schutz-Verordnung vom 14. Juli 2020

  • Allgemeinverfügung – Anordnung von Hygieneauflagen zur Verhinderung der Verbreitung des Corona-Virus vom 14. Juli 2020

Durch die neue Verordnungen sind folgende Lockerungen möglich unter Auflagen möglich:

  • Sportveranstaltungen im Freizeit- und Breitensport mit einer Besucherzahl von bis zu 50 Personen sind erlaubt.

  • Clubräume dürfen unter Einhaltung der Abstandsregeln genutzt werden, auf gute Durchlüftung und Reinigung ist zu achten

  • Verpflegung/Bewirtung (z.B. Grillen, ) zu Turnieren und Punktspielen ist wieder erlaubt

  • Aufenthalt für Zuschauer auch Eltern auf der Anlage ist für bis zu 50 Personen wieder erlaubt (Training/Punktspiel/Turnier)

Auf Grund der aktuellen Verordnungen hat der STV seine Empfehlungen entsprechend angepasst:

•    Empfehlungen Hygienekonzept Punktspielbetrieb (Stand 17.07.2020) •    Empfehlungen Hygienekonzept Training 17.07.2020) •    Empfehlungen Hygienekonzept Turnierbetrieb 17.07.2020)

Die neue Corona-Schutz-Verordnung sowie die aktualisierten Hygieneauflagen des SMS behalten ihre Gültigkeit bis zum 31. August 2020.

65 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

©2019 by TC Wacker Gohlis e.V.

Impressum | Datenschutz